Lose Tahiti-Perlen

Was sind Tahitiperlen?

Tahitiperlen werden hergestellt von Pinctada Margaritifera Auster, auch bekannt als Schwarzlippenauster. Ihre Größe reicht von 8 bis 16 mm und sie gelten erst nach Südseeperlen als zweitwichtigste Perlenart.

Tahitiperlen werden hauptsächlich auf Tahiti, Französisch-Polynesien, angebaut. Sie kommen in einer Vielzahl von dunklen Farben und Obertönen, wobei diese vielfältiger sind Mangareva Tahitiperlen. 

Sie sind der größte Export aus Französisch-Polynesien und machen über 50% der jährlichen Exporte aus.

Entgegen der landläufigen Meinung sind Tahitian Pearl keine Schwarzen. Sie haben viele Obertöne wie Blau, Grün, Lila, Braun und so weiter, aber sie werden niemals ein echtes Schwarz sein. 

Lose Tahiti-Perlen

Wir verkaufen Loose Tahitian Pearls in einer Vielzahl von Farben. Unsere Perlen stammen direkt von Bauernhöfen in Französisch-Polynesien. Wir können lose Tahitiperlen zu Großhandelspreisen anbieten.

Bei The South Sea Pearl bieten wir viele Tahiti-Perlen zu Großhandelspreisen an. Unsere Perlen stammen direkt von Farmen in Französisch-Polynesien und Mangareva.
Unsere Tahiti-Perlen sind mehrfarbig, mit Farben, die von klassischem Schwarz über Grün-, Blau-, Grau- und Silbertöne reichen.
Wir sind der größte Online-Anbieter von losen Tahiti-Perlen.

Die Perlengröße beträgt 9 mm, da dies die handelsübliche Größe ist. Sie können uns jedoch unter sales@thesouthseapearl.com kontaktieren, um eine andere Größe anzufordern.

Filter
×