Ein Diamant- und Perlenarmband, das einst der Schwester der Königin, Prinzessin Margaret, gehörte, wurde für fast 400,000 Pfund versteigert.

Das Art-Deco-Stück wurde berühmt von Margaret für ihr 19. Geburtstagsfoto getragen, das 1949 vom gefeierten Fotografen Cecil Beaton aufgenommen wurde.

Es wurde von einem nicht genannten privaten Bieter für 396,800 £, einschließlich Aufgeld, während des Verkaufs im Mayfair-Verkaufsraum des Auktionsunternehmens Dix Noonan Webb in Central gekauft London

Frances Noble, stellvertretende Direktorin und Leiterin der Schmuckabteilung des Unternehmens, sagte zum Verkaufspreis: „Er spiegelt nicht nur die Stärke des aktuellen Auktionsmarktes wider, sondern auch die überragende Bedeutung der Provenienz.

"Prinzessin Margaret wurde bei zahlreichen Gelegenheiten mit diesem Armband fotografiert, was sicherlich zur Attraktivität des Stücks beitrug, internationales Interesse auf sich zog und äußerst konkurrenzfähig war - ein außergewöhnliches Ergebnis für den Verkäufer."

 

Ein Diamant- und Perlenarmband, das einst der Schwester der Königin, Prinzessin Margaret, gehörte, wurde für fast 400,000 Pfund versteigert (Bild)

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor ihrer Veröffentlichung genehmigt werden müssen